Mit meinem Objektiv(en) Marke Eigenbau, kann ich wenige Millimeter kleine Motive bildschirmfüllend ins Bild bannen. Umso kleiner die Motive, desto kleiner ist die Schärfentiefe. Bei solch einem Motiv sind daher mehrere Aufnahmen, in einzelnen Fokus-Schritten hilfreich.

CHDK bietet einer Canon-Kamera, wie meiner Canon PowerShot SX200 IS, u.a. die Möglichkeit ein Script auszuführen. In dem Script habe ich es so eingerichtet, dass ich einen End-Fokus und einen Anfangs-Fokus einer Fotoscene festlege und auf Knopfdruck in Fokusschritten durch das Motiv 'hindurch fotografiert' wird. Dabei wird die aktuelle Schärfentiefe, als Abstand des nächsten Fokus genommen.

Aus den Aufnahmen kann ich zu Hause das Bild mit der besten Schärfe auswählen oder mehrere Aufnahmen zu einer mit mehr Schärfentiefe mit CombineZP zusammen rechen lassen.


Beim letzten Bild der Gelbhaarigen Trichopeziza (Trichopeziza mollissima), auf einem Brennesselhalm, waren es 14 Einzelbilder. Wenn man vor dem Laden der Bilder in CombineZP die Auflösung auf Ausgabegröße reduziert (1024x768 bei mir in den meisten Fällen), dann ist das Bild in zirka einer Minute fertig.

Das Script (fokus-reihen-dofinfo.lua) könnt ihr im CHDK-Forum herunterladen. -> Download
(Originalthema: Script: Fokus-Reihen-Tiefenschärfe)

Info
Ansprechpartner: Nando Hiller, Telefonnummer: 034345 - 527999